Osnabrücker

Tennis-Club e.V.

Herren 40 schafft das Triple

Herren40 2015 Nach dem dritten Aufstieg in Folge spielt die Herren 40 Mannschaft des Osnabrücker TC sowohl im Winter als auch im kommenden Sommer in der Oberliga. Mit 5 Siegen und einem Unentschieden wurde der Aufstieg perfekt gemacht. Die Entscheidung fiel erst am letzten Spieltag mit einem glatten 5:1 Sieg gegen den TC Altenberge-Erika aus Haren.

Tenniscamp 2015

4 Das erste Tenniscamp 2015 fand vom 23.-25. Juli in Kleingruppen statt, wobei die Kinder und Jugendlichen alters-, leistungs- und spielstärkenspezifisch eingeteilt wurden. 45 Teilnehmer zwischen 4 und 16 Jahren waren letztes WE dabei. Das zweite Tenniscamp 2015 findet am 01.+02. September statt, Anmeldungen können bei Dali oder Reinhard abgegeben werden. Dieses 2-tägige Camp entspricht einem Workshop mit diversen Schwerpunkten. Neben dem technischen Bereich wird auch Konditionstraining einen großen Stellenwert einnehmen.

4. OTC Seniorenturnier

news-august-13-08-2014 Vom 31.07.- 02.08.2015 findet das 4. OTC Seniorenturnier auf der Anlage am Bürgerpark statt. Altersklassen Da 30/35/40/45/50/55/60/65 He 30/35/40/45/50/55/60/65/70/75/80 Startgeld 35,00 € plus 5,00 € DTB Turnierteilnehmergebühr Dunlop Senior Tour (08049915) Konkurrenzen Einzel mit Nebenrunde Nennungsschluss 27. Juli 2015, 18:00 Uhr Anmeldung Lars Mosel Mobil: 0171-3321505 E-mail: larsmosel@web.de Robert Patten Mobil: 0172-5319583 E-mail: r.patten@yahoo.de Weitere Informationen unter: www.senior-circuit.de Ausschreibungen | 12. Turnier Osnabrück Täglicher Spielbeginn Freitag ab 12:00 Uhr Samstag & Sonntag ab 9:30 Uhr Die Turnierleitung behält sich Änderungen ausdrücklich vor. Auslosung 29.07.2015, ab 20.00 Uhr online einsehbar

OTC Junior-Turnier ein riesen Erfolg

IMG_2024 Ein riesen Teilnehmerfeld und spannende Spiele machten die Premiere des OTC JUNIOR TURNIERES am vergangenen Wochenende zu einem tollen Erfolg. Insgesamt 155 Kinder und Jugendliche im Alter von 5-17 Jahren waren an den beiden Turniertagen am Start und sorgten zusammen mit ihren Eltern, Großeltern und Geschwistern dafür, dass die Tennisanlage am Bürgerpark gut gefüllt war. Neben Nachwuchsspielern aus Osnabrück nahmen mehr als 65 Vereine teil und bewältigten dabei Anreisewege von bis zu 200 km, um bei dem Turnier dabei zu sein. Es ging hier im Gegensatz zu vielen anderen Jugendturnieren nicht nur um die reine Leistung bzw. Ranglistenpunkte, sonder der Spass am Spiel und das Kennenlernen anderer Kinder im Rahmen einer sehr entspannten und lockeren Turnieratmosphäre sollte hier im Vordergrund stehen. Dazu trug auch die große Kinder-Hüpfburg bei, die nicht nur bei den Jüngeren großen Anklang fand und in den Spielpausen rege genutzt wurde. Höhepunkt des Turniers waren dann die Siegerehrungen am Abend der beiden Turniertage, wo die vier Erstplatzierten der 9 verschiedenen Altersklassen unter dem Beifall der anwesenden Eltern und Zuschauer auf dem Siegerpodest stolz ihre Pokale in Empfang nahmen. Natürlich wurde auch an die Teilnehmer gedacht, die es nicht auf die ersten vier Plätze geschafft hatten – sie bekamen alle eine Erinnerungsmedaille an das Turnier, so dass niemand mit leeren Händen heimfahren musste. Besonders erfreulich, dass angesichts der starken Konkurrenz auch einige Teilnehmer des OTC einen der begehrten Pokale gewinnen konnten. Ferdinand gewann die Konkurrenz der Junioren U12, Sven und Carla belegten bei den Jüngsten die Plätze 2 und 4 und Anneke sicherte sich Platz3 bei den Juniorinnen U17.