Osnabrücker

Tennis-Club e.V.

Herren 30 steigen in die Oberliga auf

Herren 30 OTC_Kopf Die Herren 30 Mannschaft des Osnabrücker Tennis Clubs setzt ihre Erfolgsserie fort und steigt im Winter ungeschlagen in die Oberliga auf.
„Die gegnerischen Mannschaften haben sich erwartet stark präsentiert, deshalb sind wir sehr zufrieden mit den von uns gezeigten Leistungen“, so der Mannschaftsführer Christian Lübke. Das Team hat in der gleichen Konstellation wie auch im vergangenen Sommer gespielt. Bereits jetzt steht fest, dass im nächsten Winter ein Spieler für die Spitzenposition hinzukommen wird. „Wir sind saisonübergreifend seit zwei Jahren ungeschlagen. Dementsprechend selbstbewusst blicken wir auf die kommende Wintersaison und freuen uns auf die Herausforderungen in der Oberliga“ fügt Christian Lübke hinzu.

Herren 30 OTC
Von links nach rechts: Nils Allendorf, Christian Lübke, Jan Unger, Sven Behre, Marius Höffmann und Jörg Vennemann