Osnabrücker

Tennis-Club e.V.

Happy New Year

Letztes Jahr stand voll im Zeichen der Corona-Pandemie.

Für Mitglieder und den Vorstand war es eine turbulente Saison. Einschränkungen im täglichen (Tennis-) Leben waren und sind leider noch an der Tagesordnung.

Wir hoffen auf eine echte Tennissaison 2021, möglichst ohne Einschränkungen und Schließungen.

Wir wünschen Ihnen/Euch alles Gute für das Neue Jahr 2021!

Harter Lockdown ab Mittwoch, 16.12.2020

Sobald die Verordnungen der Niedersächsischen Landesregierung und des Bremer Senats vorliegen, werden wir alle Vereine, Spieler und Tennisfreunde umfassend über unsere Kanäle informieren, was die Beschlüsse für Tennis bedeuten!

Solange bitten wir dem Appell unseres Präsidenten weiterhin zu folgen und sich vollumfänglich an die Vorgaben zu halten!

Turnierreise Mülheim an der Ruhr – Teil 1!

Ein Teil unseres A- Kaders befand sich auf einer Turnierreise in Mülheim an der Ruhr!

Das 1. Turnier wurde heute nun sehr erfolgreich beendet!
In der U10m setzte sich Mats ohne Satzverlust durch! Er gewann souverän gg die Gegner vom Niederrhein! Im Finale mit 6:1/6:1!
In der U10w belegte Lilly einen guten dritten Platz! Sie verlor im Halbfinale knapp mit 5:7/4:6 gegen die spätere Siegerin!
In der U12w spielte Carlotta ein super Turnier! Im Halbfinale gewann sie mit 6:1/7:5 und im Finale mit 6:2/6:3!
In der U12m belegte Peter als ungesetzter Spieler einen tollen 2. Platz! Im Halbfinale gewann er knapp gg die 2 mit 6:2/4:6/10:8, im Finale verlor er dann gg die 1 des Turniers glatt mit 0:6/1:6!
Emil belegte in dieser Altersklasse auch einen tolle. 3. Platz!


Morgen geht es nun für alle beim 2. Turnier in Mülheim weiter!